Brillen gut zu Herbstmoden kombinieren – Das ist angesagt

2011 ist der Herbst der Mode Comebacks. Von edlen Marlene Hosen bis hin zu Röhren ist alles möglich, denn von den 40er bis zu den 70er Jahren fand die aktuelle Herbstmode ihren Ursprung. Von Militär-Uniformen bis hin zum A Röcken und Collegejacken zeigen sich die modischen Trends diesen Herbst so breit gefächert, dass jeder den passenden Look für sich findet.

Gut behütet durch den Herbst

Man(n) trägt diesen Herbst und Winter wieder Hut und natürlich auch Frau. Die aktuellen Modetrends lassen sich durch passende Accessoires optimal unterstreichen und hierzu gehört unbedingt die passende Kopfbedeckung. Hier zeigt sich die Mode ebenso vielfältig wie bei der Kleidung und so finden sich klassische Herrenhüte, die diesen Herbst auch von Damen zum Carconne-Look getragen werden, bis hin zu sehr weiblichen Hüten mit reichhaltiger Verzierung. Doch auch kuschlige Mützen und passende Schals sollten diesen Herbst nicht fehlen im Kleiderschrank. Während zum Uniformlook eher klassische Hüte getragen werden, darf es zur Mode aus den 70er Jahren durchaus auffälliger und gerne auch bunt sein.

Brillen die zur Herbstmode harmonieren

Auch in der Brillenmode setzt sich der Retro Look fort. Gerade zur eher männlich wirkenden Damenmode lassen sich optimal klassische Brillen mit schwarzem Rand tragen, die als Streberbrillen bekannt sind. Diese Brillengestelle eignen sich auch optimal für Gleitsichtbrillen. Zur eher bunten und auffälligen Mode im 70er Jahre Look trägt man diesen Herbst Brillen mit transparenten Rahmen oder mehrfarbige Brillen. Zur typisch weiblichen und romantischen Mode bieten sich Brillen mit verspielten Designs an, die sich sehr gut kombinieren lassen und die Weiblichkeit unterstreichen. Besonders der Preppy-Style liegt im Trend und ist angelehnt an den Popper-Style der Achtziger und dem Nerd-Look der sechziger Jahre. Ein neuer Trend ist die Holzbrille, die nicht nur für Naturliebhaber ihren Reiz hat, denn diese Brille lässt sich zur Herbstmode 2011 sehr gut kombinieren und ist auch für Gleitsichtbrillen Träger optimal geeignet.