Coole T-Shirts selber machen

T-Shirts mit lustigen Sprüchen und Motiven sind momentan total angesagt und passen hervorragend zu jeder Jeans. Doch kauft man sich ein solches Shirt, muss man oftmals leider schnell feststellen, dass man nicht die oder der Einzige mit diesem T-Shirt ist. Diesem Problem kann man ganz einfach entgegenwirken und zwar indem man sein eigenes T-Shirt bastelt. Dieses ist dann nicht nur einzigartig, man kann dabei auch der Kreativität freien Lauf lassen und Sprüche oder Motive auf das T-Shirt geben, mit denen man den Anderen etwas sagen will beziehungsweise die etwas Bestimmtes aussagen. Dies kann lustig, ironisch aber auch ernst sein, je nachdem wie man es gerne haben möchte. Anregungen kann man sich dafür in den Geschäften oder im Internet holen.

So wird’s gemacht

Das Basteln eines solchen T-Shirts ist total einfach, man muss ja für den Anfang nicht gleich aufwändige Verzierungen aufnähen. Am besten man kauft, vor allem für die ersten Versuche, ein günstiges einfarbiges T-Shirt. Dann sollte man sich natürlich Gedanken über das Motiv oder den Spruch und die Gestaltung im Allgemeinen machen. Möchte man nur einen Spruch auf das T-Shirt schreiben oder eine Motiv auf das T-Shirt malen, benötigt man dazu extra Stifte, die für diesen Zweck gedacht sind, da die Schrift beziehungsweise das Motiv natürlich auch dem Waschgang in der Waschmaschine überleben sollte. Mit dem Bügeln sollte man später jedoch vorsichtig sein und die Stellen, die mit dem T-Shirt Stift bemalt oder beschrieben sind, aussparen. Wenn man auf das T-Shirt Pailletten oder andere Anhänger nähen möchte, benötigt man dazu Nähzeug oder am besten eine Nähmaschine, wenn man größere Dinge auf das T-Shirt nähen möchte, sodass diese nicht gleich beim ersten Mal anziehen wieder hinunterfallen. Aufwändig verzierte T-Shirts gibt man aber am besten nicht in die Waschmaschine, sondern wäscht sie mit der Hand, da sie sonst sehr schnell kaputt gehen.

Eine ausgefallene Idee ist es auch, das T-Shirt zu zerschneiden. Dazu wählt man am besten ein T-Shirt, dass eine oder zwei Nummern größer ist, damit es später beim Tragen lässig aussieht und nicht bei den Löchern oder Schnitten spannt. Trägt man ein solches T-Shirt über einem bunten, jedoch langweiligen Trägerleibchen, peppt es das gesamte Styling automatisch auf und verleiht ihm das gewisse Extra. Und das Tolle dabei ist, dass das T-Shirt garantiert ein Einzelstück ist, auf das man bestimmt das ein oder andere Mal angesprochen wird.