Die besten Tipps für einen verführerischen Silvester Look

Spätestens im Dezember stellt sich die Frage nach dem Outfit für Silvester. Zunächst steht die Wahl des Kleides an. Für diesen Jahreswechsel liegen elegante Satin Kleider in Rot oder Schwarz im Trend. Auch Kleider für Damen aus glitzerndem Pailettenstoff sind ultramodern, vor allem in gewagten Schnittformen, wie sie zum Beispiel von Paris Hilton getragen werden.

Die große Auswahl an Damenkleidern bietet für jeden Typ das passende Modell, wie z. B. das Etui Kleid, das immer aktuell sein wird.

Ist das Kleid erst einmal gefunden, ist der nächste Punkt auf der Check Liste zum perfekten Silvesterauftritt das Haar. Sollen lange Haare in eine edle Hochsteckfrisur verwandelt werden oder folgen Sie dem Trend, die Lockenpracht der Dauerwelle der 80er wieder aufleben zu lassen? Lockenwickler und Haarlack lassen eine derartige Frisur jeder durchtanzten Silvesternacht standhalten. Bei kurzen Haaren stellt sich die Frage: kühl und elegant im gegelten Wet Look oder doch wild und aufregend toupiert? In Bezug auf das gewählte Kleid ist die Wahl frei, zu jedem festlichen Kleid werden diese Frisuren aufregend, elegant oder einfach nur chic wirken. Das gilt aber nicht für das Make up. Je aufwändiger, je extravaganter das Kleid, desto zurückhaltender sollte das Make up sein. Bei einem schlichten Kleid aus schwarzem Satin darf der Lippenstift ruhig dramatisch sein und die Fingernägel in der gleichen Farbe leuchten.

Die Pailetten Kleider für Damen schränken die Wahl ein wenig mehr ein. Zu viel Make up wirkt in dieser Kombination oft mehr als nur unvorteilhaft. Das heißt jedoch nicht, dass das Make up langweilig wirken muss. Insbesondere bei glitzernden Stoffen sollten die Augen ähnlich schillernd betont werden, helle silberne oder platinfarbene Lidschatten mit hohem Glitteranteil sorgen für einen strahlenden Auftritt.

Bei roten Kleidern sollte darauf geachtet werden, dass der Lippenstift und der Nagellack in der Farbe mit dem Kleid korrespondieren, zum Kauf des Make ups sollte das Kleid oder eine Stoffprobe mitgenommen werden, damit sicher gestellt ist, dass der Auftritt auch perfekt ist und beide Farbtöne harmonisch miteinander wirken. Mit ein wenig Überlegung und Planung wird so die Nacht des Jahreswechsels durch diese verführerischen Silvesterlooks mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Erlebnis.