Die perfekte Kleidung fürs Oktoberfest

Unter der bayerischen Tracht versteht man für den „Boam“ die Lederhose und für das „Madl“ das Dirndlgewand. Trachten können zu den unterschiedlichsten Anlässen getragen werden. Das passendste Ereignis dafür ist jedes Jahr das Oktoberfest im München. Wer hier nicht mit Lederhosen oder Dirndl auftaucht, wird sich schnell als Außenseiter vorkommen.

Die richtige Pflege von Dirndl und Lederhose

Um auch lange Spaß am Dirndl oder der Lederhose zu haben, kommt es auf die richtige Pflege an. Dirndl lassen sich meist problemlos waschen, dennoch ist darauf zu achten, dass die Temperatur wegen der Farben nicht zu heiß eingestellt wird. Nach dem Waschvorgang sollte das Dirndl nicht in einen Heißluft-Trockner gegeben werden. Stattdessen ist es ratsam dieses nach Möglichkeit im Garten oder über der Badewanne trocknen zu lassen.

Die Lederhose sollte man einer chemischen Reinigung von Spezialisten unterziehen. Unbedingt neu aussehen sollte eine Lederhose aber nicht unbedingt, denn erst wenn sie richtig „speckig“ ist, Flecken auf der Hose zu sehen sind oder die Träger einige Risse aufweisen, sieht sie aus wie eine richtige Lederhose eben aussehen sollte. Um die Lederhose selbst etwas zu reinigen, besteht die Möglichkeit die Hose per Hand mit kaltem Wasser etwas abzuwaschen. Zum Trocknen ist die Lederhose auf ein Tuch zu legen, das die Feuchtigkeit aufsaugt. Anschließend ist es wichtig die Hose gut durchzureiben, damit sie geschmeidig bleibt.  Eine Lederhose sollte niemals mit Hitze getrocknet oder gereinigt werden, denn dann wird sie spröde, schrumpft oder die Farbe ändert sich.

Wo findet man die perfekte Tracht?

Es gibt viele Möglichkeiten die perfekte Tracht zu finden. Ob man Lederhosen günstig im Internet findet oder lieber in einem örtlichen Trachtengeschäft nach einer Hose oder einem Dirndl schaut, ist egal. Alternativ besteht oft natürlich auch die Möglichkeit die Lederhose eines Verwandten wie des Vaters zu tragen, da diese bei entsprechender Pflege aufgrund ihrer guten Verarbeitung ohne Probleme mehrere Generationen überleben können.