Die Stiefelette – der Mode-Trend im Herbst/Winter 2010

Leise rieselt der Schnee – zum Glück noch nicht ganz! Blätter verlassen die Bäume, regnerische Tage häufen sich, die Sonne geht wieder schneller unter – ja, der Herbst ist wieder da! Es ist Zeit den Schal umzuwerfen, sich in eine schöne Strickjacke einzumummeln und in schicke neue Stiefeletten zu schlüpfen. Die Stiefelette – der perfekte Übergangsschuh und Wegbegleiter für herbstliche Tage! Der Mode-Trend 2010 zeigt uns, auch mit einer Stiefelette lässt sich die kalte Jahreszeit überwintern.

Ob sportlich oder elegante Stiefeletten oder gar angesagte Ankle Boots – Frauen haben die Qual der Wahl: Coole Schnür-Bootie von Bullboxer in Vintage-Leder und Budapester Muster, schlichte klassische Zign Stiefeletten in dezenten Farben oder Ankle Boots mit Plateausohle aus Velour-Leder von Mimic Copenhagen. Die Auswahl an Marken-Stiefeletten ist riesig. Da wird einem ja richtig warm ums Herz!

Im absoluten Trend sind Ankle Boots – Booties, die einfach zum verlieben sind. Mit Keilabsatz, Trichterabsatz oder Blockabsatz – Ankle Boots sind eine Symbiose zwischen Stiefelette und Pumps. Im Halbstiefel läuft jede Dame stilvoll durch den Herbst. Das Beste: Sie halten warm und sind sexy zu gleich. Mit hohen Absätzen, dazu die passenden Strümpfe Ton in Ton oder im alpinen Strickmuster, sind sie voll im Trend. Stilsicher kombiniert zu einem kurzen Rock, süßen Shorts oder neckischen Longshirt. Stiefeletten schmeicheln Frauen-Füße – zeigen Sie Ihr Lieblingsstück in diesem Herbst! Preis und Qualität werden dabei natürlich nicht vernachlässigt: Die Mode ist langlebig und behält einen beachtlichen wert für den Second Hand Markt. Um dies zu realisieren werden ausschließlich Stücke zugelassen, deren Qualität sich bereits bewährt hat und deren Vernähtechnik auf dem neusten Stand ist.

Via Zalando: Zign (li.), Bullboxer (mittig), Mimic Copenhagen (re.)