Welche Mode mit dem Herbst kommt

Die Modetrends für den Herbst 2011 warten mit trendigen Schnitten und knalligen Farben. An Materialien werden Leder und Velourleder verwendet, dazu gibt es viele Accessoires wie Ringe und Nieten. Bei den Farben liegen die Trends aus den 80er Jahren oben auf. Bei den Mustern bestimmen sowohl bei den Frauen als auch bei den Herren Streifen- und Karomuster.

Modefarben im Herbst 2011:
Die Zeiten wo man an grauen Herbsttagen gedeckte Farben trug sind vorbei, denn der kommende Herbst wird bunt. Die Herbstfarben Schwarz, Grau und Anthrazit gehören der Vergangenheit an. Im Herbst 2011 werden die Farben grell, bunt und teilweise schrill. Im Trend liegt dabei der Ledermantel, allerdings gibt es ihn in zahlreichen Varianten, so dass man hier eine sehr große Auswahl hat. Mit dem Gutscheincode für Neckermann  lässt sich die Herbstmode zum Schnäppchenpreis ergattern.

Damenmode im Herbst 2011:
Im Herbst liegt vor allem Leder im Trend, hier gibt es eine große Auswahl an Hosen, Jacken und Mäntel. Da Leder in den verschiedensten Qualitäten und Farben verarbeitet werden kann, sollte für jeden das passende Kleidungsstück dabei sein. Bei Damen liegen Lederröcke sehr im Trend. Dazu können Lederhandschuhe in knalligen Farben getragen werden. Auch passende Accessoires dürfen dabei nicht fehlen, hier sollte man ebenfalls mal beim Sparspion vorbeischauen. Im Trend liegen auch Leggins, die absolut nicht wegzudenken sind. Sie haben seit den 80er Jahren einen langen Siegeszug zu verbuchen. Da sie sehr vielseitig und beliebt sind, können sie auch mit anderen Kombinationen und Materialien verwendet werden. Bei den Damen kommt im Herbst ein etwas strengerer Stil zum Tragen, der Vergleichbar mit dem Businesslook ist, obwohl sich der Stil in den Einzelheiten sehr verändert. Man findet ihn aber sowohl bei der Herren- als auch bei der Damenmode wieder. Bei den Schulterpartien setzen die Designer hier voll auf die 80er Jahre und hoffen hier auf starken Anklang.

Herbstmode für Herren:
Bei den Herren liegt der Folklorestil in diesem Jahre absolut im Trend. Anders als bei den Damen, wo es meistens um intensive Farben ging, liegt bei den Herren das Augenmerk bei der Kreativität. In diesem Herbst wird es eine sehr umfangreiche Kollektion im Folklorestil geben. Besonders Cowboyhemden mit sehr aufwendigen Stickereien liegen hier absolut im Trend und dürfen auf keinen Fall fehlen. Aber auch die klassische Kleidung, wie zum Beispiel ein Trenchcoat, oder ein langgeschnittener Mantel sind angesagt. Dazu trägt man am besten ein Flanellhemd, eine dunkle Jeans oder eine Stoffhose. Bei den Farben sind klassische Schwarz-Weiß Kombination gefragt, wie auch Grau- und Pastelltöne.